VENEERS

ZURÜCK ZUM SCHÖNEN LÄCHELN
 

Aufenthalt 

5 - 7 Tage

0 Nächte im Krankenhaus

Behandlungs - Dauer 

2 Tage insgesamt

Anästhesie

Lokalanästhesie

Genesung

sofort nach Abschluss der Behandlung

Types-of-Dental-Veneers.jpeg
Veneers1.jpg

Häufig können Zahnverfärbungen nicht mehr mit Hilfe eines Bleachings beseitigt werden. In diesem Fall kann die Verwendung von Veneers in der Türkei hilfreich sein. Die keramischen Verblendschalen decken nicht nur Verfärbungen ab, sondern machen auch eingerissene und abgebrochene Stellen im Zahn unsichtbar. Zusätzlich wird die Oberfläche Ihrer Zähne durch diese Methode der Zahnästhetik geschützt. Sogar die Regulierung von kleineren Fehlstellungen der Zähne ist mit Hilfe von Veneers möglich.

non-prep-veneers.jpg

Eine moderne Möglichkeit der Zahnmedizin bietet sich durch das Anbringen von sogenannten Zahnveneers, die das Zahnbild innerhalb eines kurzen Zeitraums verändern können.
Veneers sind hauchdünne Verblendschalen, hergestellt aus lichtdurchlässiger Keramik. Die etwa 0,5 mm dicken Schalen decken den gesamten sichtbaren Teil des Zahns ab. So entsteht eine ästhetisch optimale Zahnoberfläche, die sich optisch nicht von einem natürlichen Zahn unterscheidet. Die Keramikschalen werden anhand eines Abdrucks einzeln im zahntechnischen Labor gefertigt und mit einem speziellen Klebeverfahren nahezu unlösbar mit dem Zahn verbunden.

Die Verblendschalen eignen sich insbesondere für die Korrektur der Schneide- und Eckzähne. Sie ermöglichen bei leichten Zahnfehlstellungen,  Zahnlücken und Verfärbungen hervorragende ästhetische Ergebnisse.
Veneers schonen den Zahn und das Zahnfleisch. Gesundheitliche Beeinträchtigungen sind dank der hohen Verträglichkeit des verwendeten Keramikmaterials unwahrscheinlich. Die Verblendschalen sind ausgesprochen belastbar und langlebig.

Was sind Dentalveneers?

Veneers sind eine Form der kosmetischen Zahnheilkunde, bei der eine Schale oder Schicht aus zahnfarbenem Porzellan oder Komposit über die Gesichtsflächen Ihrer Zähne gelegt wird. Veneers können von Zahnärzten verwendet werden, um das Auftreten von abgenutztem Zahnschmelz, ungleichmäßiger Zahnausrichtung oder -abstand, Zahnverfärbung und Chips oder Rissen zu korrigieren. Porzellan- und Verbundveneers werden von Zahntechnikern in einem Dentallabor hergestellt. Composite-Veneers können jedoch auch direkt von Ihrem Zahnarzt in Ihrem Mund hergestellt werden.

 

Frau mit der Hand auf Gesicht
ALLE UNSERE BEHANDLUNGEN BEINHALTEN:

Hotel für Patient und Begleitperson inkl. Verpflegung

Klinikaufenthalt (falls erforderlich) für Patient und Begleitperson

Alle Transfers inklusive für Patient und Begleitperson

Benötigte Medikamente (falls erforderlich), auch zur Nachbehandlung

24h Betreuung in Deutsch, Englisch, Arabisch oder Russisch an Ihrer Seite

Alle Dokumente inkl. Ärztebriefe (Behandlung auch auf DVD)

Weitere Leistungen ganz nach Ihren Wünschen

Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie unverbindlich Ihr individuelles,
genau auf Sie abgestimmtes Angebot.