Supermodel

Бразильская подтяжка ягодиц (BBL)

LIFTINGS
BOTOX & FILLER
UND VIELES MEHR
 
 
Grüne Augen und Make-up

Die Haut oberhalb der Brauen wird gelöst und durch selbstauflösenden Haltefäden an die gewünschte Position angehoben. Es bedarf jeweils einem 4cm langem Schnitt. 

  • Narben liegen im Haaransatz 

  • Am besten in Kombination mit Stirnlifting

  • schon nach 7 - 10 Tagen wieder voll Gesellschaftsfähig

Aufenthalt 

5 Tage

1 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

ca 1 Std

Anästhesie

Vollnarkose

Genesung

ca 2 Wochen

 
liplift turkey.jpg

Der Hautstreifen zwischen Nase und Mund wird über einen kleinen Schnitt gestrafft. Der Schnitt wird der natürlichen Form des Nasenflügels und Nasenstegs angepasst. Hierdurch wird die Oberlippe optisch vergrössert und die Mundpartie verjüngt.

  • Kaum Schwellungen oder Schmerzen

  • Unauffällige Narbenführung

  • Schonzeit von ca 1 Woche

Aufenthalt 

5 Tage

0 - 1 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

30 - 60 Minuten

Anästhesie

Vollnarkose oder Lokalanästhesie

Genesung

ca 1 - 2 Wochen

 
Stirnlifttürke.jpg

Durch Schnitte entlang des Haaransatzes erfolgt ein doppelschichtiges Lifting, bei dem die Bindegewebe- und Muskelschicht (SMAS-Schicht) ebenfalls gestrafft wird.Hierdurch verringert sich der Abstand zwischen Augenbrauen und dem Haaransatz und hilft somit bei einer zu grossen Stirnpartie. 

  • 3 Wochen auf körperliche Anstrengung verzichten

  • Kopfverband für lediglich einen Tag

  • erhöhtes Schlafen in den ersten Tagen

Aufenthalt 

6 Tage

1  Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

1 - 1,5 Stunden

Anästhesie

Vollnarkose

Genesung

ca 3 Wochen

 
vorstehendes_kinn_frau.jpg

Für die Kinnvergrößerung werden in der Regel Implantate aus künstlichem oder körpereigenem Material verwendet. Über einen kleinen Schnitt im Mund oder unter dem Kinn wird das Implantat in die gewünschte Position gebracht. 

Bei der Kinnverkleinerung wird der Kieferknochen entweder abgeschliffen oder komplett nach hinten verschoben. Dazu wird ein Teil des Unterkieferknochens entfernt und der Knochen anschliessend mit Schrauben fixiert. Die nötigen Schnitte werden an unauffälliger Stelle im Mund oder unter dem Kinn gesetzt.

  • nach 1 bis 2 Wochen wieder gesellschaftsfähig

  • Kinnpartie sollte geschont und gekühlt werden

  • auf Sport während der ersten Wochen verzichten

Aufenthalt 

5 -7 Tage

1 - 2 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

30 - 120 Minuten

Anästhesie

Vollnarkose

Genesung

ca 6 Wochen

 
Augen und Augenbrauen

Die überschüssige Haut der Augenlieder wird entfernt und zugleich werden nach Bedarf die Fettpölsterchen reduziert. Die dünne Nahtlinie liegt genau Inder oberen Lidfalte und ist bei geöffnetem Auge nicht sichtbar. 

  • selbstauflösende Fäden

  • Blutergüsse und Schwellungen klingen nach 1 bis 2 Wochen ab

  • Ab 10 Tage nach Eingriff ist Sport wieder möglich

Aufenthalt 

6 Tage

0 - 1 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

40 - 60 Minuten

Anästhesie

Vollnarkose oder Loakalanästhesie

Genesung

ca 4 Wochen

 

Bei der Fadenmethode erfolgt das Anlegen abstehender Ohren über einen Schnitt an der Rückseite der Ohren, am Übergang vom Kopf zum Ohr. Dort wird eine kleine Hautpartie, sowie ein Teil des Ohrknorpels entfernt. Auf diese Weise kann das Ohr in die gewünschte Position gebracht werden. Zudem ist auch eine Veränderung der Form der Ohrmuschel durch die Entfernung von Ohrknorpel möglich.

  • praktisch nicht sichtbare Mini-Narben

  • Genesungszeit beträgt nur wenige Tage

  • Es sollte für einige Wochen während dem Schlafen ein spezielles Stirnband getragen werden

Aufenthalt 

5 Tage

0 - 1 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

1 - 1,5 Stunden

Anästhesie

Vollnarkose oder Lokalanästhesie

Genesung

ca 2 Wochen

 
buccalfatremoval.jpg

Durch die Entfernung überschüssigen Fetts durch die Wangeninnenseite werden die Wangenknochen hervorgehoben und das Gesicht geschmälert. Der in der Mundhöhle gesetzte Schnitt verursacht keine sichtbaren Narben. Hierdurch wird der Wangenfettkörper entfernt und mehr Kontur verliehen.

  • am Tag des Eingriffs nur flüssige Nahrung

  • selbstauflösende Fäden

  • Nach 3 Wochen finales Ergebnis sichtbar

Aufenthalt 

5 Tage

0 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

30 - 45 Minuten

Anästhesie

Lokalanästhesie

Genesung

ca 2 Wochen

 
cat eye surgery.jpg

Bei diesem Minimal-invasiven ​Fadenlifting werden selbstauflösende Fäden unter die Haut gesetzt um nur die Augenpartie anzugleichen und mandelförmige Augen zu kreieren. Der natürliche Gesichtsausdruck bleibt bestehen. Auch gibt es keinerlei sichtbare Spuren eines operativen Eingriffs, da nur ein kleiner Stich notwendig ist. Ein weiterer Vorteil ist die natürliche Anregung der Kollagenproduktion.

  • Langanhaltender Effekt ​bis zu 18 Monaten

  • Organismus resorbiert die Fäden komplett

  • Augenpartie lässt sich individuell formen

Aufenthalt 

5 Tage

0 - 1 Nacht im Krankenhaus

Dauer der Operation

0,5 - 1 Stunden

Anästhesie

Vollnarkose oder Lokalanästhesie

Genesung

ca 1 Wochen

 
face lift türkei.png

Meistens geht der Schnitt seitlich vor der behaarten Schläfenregion über den Bereich vor dem Ohr bis weiter zum Nacken. Vom Einschnitt aus wird die Haut vom darunter liegenden Gewebe abgehoben. Die Muskeln unter der Gesichts- und Halshaut (SMAS, Superfizielles Muskuloaponeurotisches System) werden ebenfalls verlagert. Dadurch lässt sich zusätzlich eine verbesserte Spannung erreichen. Überschüssige Hautanteile werden ggf weggenommen. Beim Facelifting können die mimische Muskulatur, das Fett - und Bindegewebe korrigiert werden. 

  • Bandage muss dauerhaft 10 bis 14 Tage getragen werden, anschließend für etwa 4 Wochen über Nacht

  • Auf Cremes und Make-up sollte die ersten 14 Tage verzichtet werden

  • Vermeidung körperlicher Anstrengungen für min. 2 - 3 Wochen

Aufenthalt 

8 Tage

1 - 2 Nächte im Krankenhaus

Dauer der Operation

2 - 5 Stunden

Anästhesie

Vollnarkose

Genesung

ca 6 Wochen

 
necklift türkei.webp

Von einem Hautschnitt hinter dem Ohr und an der Nackenhaargrenze ausgehend, wird die Halshaut auf beiden Seiten bis zur Halsmitte mobilisiert und gestrafft. Meist wird dabei auch ein kleiner Schnitt an der Kinnunterseite gemacht.

  • Entfernung eines Doppelkinns

  • geringe Narbenbildung durch unauffällige Schnitte

  • nach 1 bis 2 Wochen wieder voll gesellschaftsfähig